Kinder und Kultur

Welttag des Theaters für Kinder und Jugendliche

Kinder und Kultur | AutorIn: Eva

Am 20. März ist weltweit der Tag des Theaters für ein junges Publikum. An diesem Datum öffnen überall Theater mit Produktionen für Kinder ihre Türen, um zu zeigen, was sie tun, was sie planen, was sie können und wollen junge Menschen für ihre künstlerische Arbeit begeistern.

Welttag des Theaters für Kinder und Jugendliche

Der Welttag des Theaters findet in Deutschland, Österreich, der Schweiz und weltweit in verschiedenen Ländern statt und ist ein Aktionstag der „Assitej“. Die internationale Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche hat rund 80 nationale Zentren auf allen Kontinenten. Ihr Zweck ist die Erhaltung, Entwicklung und Förderung des Kinder- und Jugendtheaters innerhalb der einzelnen Länder sowie die Zusammenarbeit auf internationaler Ebene. Der 20. März ist auch der Tag, an dem die Theater für Kinder und Jugendliche ihre Verantwortung für die Gesellschaft bewusst machen. So kooperiert die „Assitej“ in Österreich mit der Caritas und bringt das Theater zu Kindern und Jugendlichen, die nicht ins Theater kommen können. Denn der Tag soll auch zeigen, dass jedes Kind und jeder Jugendliche ein Recht auf die Teilhabe an Kunst und Kultur hat.

Welttag des Theaters für Kinder und Jugendliche Spaß im Kindertheater Foto: pixabay.com

Weitere Informationen findest du hier:

www.assitej.de

nach oben